Tag Archives: pdf

Geschafft…done…!?

9 Aug

Gestern abend, am 8. August, kam endlich die Nachricht aus Shenzhen, dass alle Dateien bei der Druckerei sind und auch alle geöffnet werden konnten. Damit können jetzt endlich die Druckvorlagen produziert werden. Hoffentlich noch diese Woche können wir die dann abnicken – wir bekommen davon pdfs (die wir nicht mehr zurückschicken müssen) – und dann beginnt das Warten. 30 Tage dauert der Druck, der Transport mit dem Schiff und danach von Hamburg zu uns wird rund sechs Wochen beanspruchen. Damit wären wir dann rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse veröffentlichte Autoren.

Last night, 8th August, we finally got the news telling us all print files were finally on our printers server. Which means they can begin tp produce the print plates. Hopefully this week we can clear these and then the waitng will begin. It will take 30 days to print and produce the book and then another six weeks to get it here by ship and truck. So by the time the Frankfurt bookfair opens we might be published authors.

 

Advertisements

File Transfer

8 Aug

Wir schreiben das Jahr 2011. Unbemannte Sonden machen sich auf den Weg zum Rand unseres Sonnensystems, mein Telefon verrät mir Titel und Interpreten des laufenden Lieds, wenn ich es ans Radio halte – aber ein paar pdf-Dateien nach China zu kriegen macht Probleme am laufenden Band.

Stardate 2011. Unmanned probes are on their way to explore the outer regions of our solar system, my phone tells me the names of the song and the singer if I put it to the radio. But to transfer a couple of pdf-files to China seems an almost impossible task.

Filesharing geht leider nicht, weil alle uns zugänglichen Seiten in China geblockt sind. Und als e-mail Anhang lassen sich ohne erkennbares Sytem einige Datein öffnen, einige nicht. ABER irgendwann gehen sie alle. Am Freitagmorgen waren es noch zehn Datein, die in China nicht zu öffnen waren. Freitag gegen Mitternacht waren wir dann schon bei nur noch vier. Und gerade, um 10:25 Uhr, nachdem ich ein paar Dateien erneut gemailt habe, hat uns unsere Ansprechpartnerin bei der Druckerei gemailt, dass alle deutschen  Dateien angekommen sind und sich öffnen lassen. Damit fehlen jetzt noch zwei große englische Dateien. Das sollte doch heute zu machen sein…

Filesharing is not an option since all the site we can access are blocked in China. So e-mail attachments: but without any pattern some can be opened by the printer, some not. If sent again, they sometimes work. So by Friday morning we were down to 10 files, by Friday night down to four. And just now, Monday 10:25 a.m., after sending a couple of files for the 6th or 7th time, our contact at the printer told me ther German version was complete. So two more files for the English version and…